Archiv der Kategorie: Blog der Gralsrunde

Hier finden Ordensmitglieder der GRALSRUNDE tägliche Texte aus den Testamenten.

Psalm 33(32),4-5.6.9.18-19.20.22.

Brüder! Alle, die sich vom Geist Gottes leiten lassen, sind Söhne Gottes. Denn ihr habt nicht einen Geist empfangen, der euch zu Sklaven macht, so dass ihr euch immer noch fürchten müsstet, sondern ihr habt den Geist empfangen, der euch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 141(140),1-2.3.8.

In jener Zeit brachte man Kinder zu Jesus, damit er ihnen die Hände auflegte. Die Jünger aber wiesen die Leute schroff ab. Als Jesus das sah, wurde er unwillig und sagte zu ihnen: Lasst die Kinder zu mir kommen; hindert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 103(102),1-2.3-4.8-9.11-12.

In jener Zeit kam Jesus nach Judäa und in das Gebiet jenseits des Jordan. Wieder versammelten sich viele Leute bei ihm, und er lehrte sie, wie er es gewohnt war. Da kamen Pharisäer zu ihm und fragten: Darf ein Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 49(48),14-15ab.15cd-16.17-18.19-20.

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wer euch auch nur einen Becher Wasser zu trinken gibt, weil ihr zu Christus gehört – amen, ich sage euch: er wird nicht um seinen Lohn kommen. Wer einen von diesen Kleinen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 49(48),2-3.6-7.8-9.11.13a.

In jener Zeit sagte Johannes, einer der Zwölf, zu Jesus: Meister, wir haben gesehen, wie jemand in deinem Namen Dämonen austrieb; und wir versuchten, ihn daran zu hindern, weil er uns nicht nachfolgt. Jesus erwiderte: Hindert ihn nicht! Keiner, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 55(54),7-8.9-10.17.23.

In jener Zeit zogen Jesus und seine Jünger durch Galiläa. Jesus wollte aber nicht, dass jemand davon erfuhr; denn er wollte seine Jünger über etwas belehren. Er sagte zu ihnen: Der Menschensohn wird den Menschen ausgeliefert, und sie werden ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 22(21),23-24.26-27.28.31b-32.

Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus: Denn in ihm hat er uns erwählt vor der Erschaffung der Welt, Durch ihn habt auch ihr das Wort der Wahrheit gehört, das Evangelium von eurer Rettung; durch ihn habt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 104(103),1-2.24-25.29-30.31.34.

Brüder! Lasst euch vom Geist leiten, dann werdet ihr das Begehren des Fleisches nicht erfüllen. Denn das Begehren des Fleisches richtet sich gegen den Geist, das Begehren des Geistes aber gegen das Fleisch; beide stehen sich als Feinde gegenüber, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 11(10),4.5.7.

In jener Zeit sprach Jesus zu Simon Petrus: Folge mir! Petrus wandte sich um und sah, wie der Jünger, den Jesus liebte, diesem folgte. Es war der Jünger, der sich bei jenem Mahl an die Brust Jesu gelehnt und ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 103(102),1-2.11-12.19-20ab.

In jener Zeit offenbarte sich Jesus den Jüngern noch einmal. Es war am See von Tiberias, und er offenbarte sich in folgender Weise. Als sie gegessen hatten, sagte Jesus zu Simon Petrus: Simon, Sohn des Johannes, liebst du mich mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog der Gralsrunde | Hinterlasse einen Kommentar